Bildnachweise

Alle auf der Webseite veröffentlichten Bilder wurden vom takeoff-Team aufgenommen.

 

Die Karzerbilder wurden aus dem Buch von Cowin, Andrew: Der Heidelberger Studentenkarzer; Hrsg. von der Universität Heidelberg; Heidelberg 2011 abgefilmt.

 

Nachweis für das Bild von Mark Twain: http://en.wikipedia.org/wiki/Mark_Twain#mediaviewer/File:Twain1909.jpg

 

Nachweis für den Filmausschnitt: Die Kinder des Monsieur Mathieu; Regie: Christoph Barratier; Frankreich, Schweiz, Deutschland 2004

 

 

Musiknachweise

Placidus von Camerloher (1718-1782): Trio für zwei Lauten und Gambe; Allegro (in der Bearbeitung von Theo Brand); Interpreten: Sebastian Brand (Gambe), Helmut Weigl (Gambe), Christoph Eglhuber (Laute); Das Stück wurde mit freundlicher Genehmigung der Interpreten verwendet.

 

Dan Stein: Burning Point; Publisher: ZFC Music; Label: FirstCom

Der Titel wurde aufgrund der Lizenzvereinbarung von Universal Publishing Production Music und Drehort Schule e.V. verwendet.

 

Christopher Franke: Is it over; Publisher: Killer Tracks; Label: REALITY

Der Titel wurde aufgrund der Lizenzvereinbarung von Universal Publishing Production Music und Drehort Schule e.V. verwendet.

 

 

Links

http://www.h-kellinghusen.de

http://www.altesgefaengnisfreising.de

http://www.freising.de/kultur/museen/stadtmuseum.html

http://www.drehort-schule.de

http://camerloher-gymnasium.de

 

 

Dank

Wir bedanken und für die tatkräftige Unterstützung bei:

 

Christian Asen, Hausmeister des Camerloher-Gymnasiums

     für die Bereitstellung der Malwand

Elke Balzhäuser, Lehrerin für Physik und Geschichte

     für die Idee am Geschichtswettbewerb teilzunehmen und Tipps

Silvia Betz

     für die Verpflegung beim Arbeitstreffen

Andreas Decker, Lehrer für Deutsch, Geschichte und Ethik

     für Beratung und Korrektur

Christoph und Fritzi Eglhuber, Sebastian Brand

     für die Beschaffung der Filmmusik und die Erlaubnis, das Allegro von Camerloher zu verwenden

Rudolf Goerge, Heimatpfleger des Landkreises Freising

     für die Beratung bei der Themenfindung

Daniela Görlich-Kunert

     für Korrekturhilfe

Dr. Ulrike Götz, Leiterin des Stadtmuseums Freising

     für fachkundige Einführung in den Freisinger Karzer und ihre Unterstützung

Josef Huber, Systembetreuer des Camerloher-Gymnasiums

     für die Unterstützung bei der Erstellung der Webseite

Hans Kellinghusen, Diplom-Pädagoge, Psychotherapeut für Kinder und  Jugendliche,
     Verhaltenstherapeut

     für die Bereitschaft, sich interviewen zu lassen

Gisela Landesberger

     für die Beratung bei der Themenfindung

Dr. Thomas Mücke, Vorstand des Fördervereins Altes Gefängnis Freising e.V.

     für die Bereitstellung des Drehortes

Florian Notter, Leiter des Stadtarchivs Freising

     für die Beratung bei der Themenfindung

Prof. Dr. Manfred Prenzel, Ordinarius der TUM School Of Education, Leiter des Wissenschaftsrates

     für die Bereitschaft sich interviewen zu lassen

Judith Treimer-Schebler

     für die Verpflegung beim Arbeitstreffen

 

<- Seite 1